Aktuell: Gemeinde Frickenhausen

Seitenbereiche

Alle Neuigkeiten anzeigen Alle Neuigkeiten anzeigen

Hauptbereich

Bürgerbus

Artikel vom 28.07.2020

Nach unserer Zwangspause werden wir ab 3. August 2020 den Betrieb wieder aufnehmen.
Unser BürgerBus ist zwischenzeitlich mit einer zusätzlichen Trennscheibe zwischen Fahrgast- und Fahrerbereich ausgestattet. Dies ist nicht der einzige Unterschied zur Vor-CoVID-19-Zeit.
Auf absehbare Zeit wird es zur Risiko-Minderung keine BFL-Beifahrer geben, die Ihnen als Fahrgast behilflich sein können und von unseren Fahrerinnen und Fahrern dürfen Sie leider auch keine Hilfe erwarten.
Ihnen als Fahrgast können wir jedoch nur dann größtmögliche Sicherheit bieten, wenn Sie folgende Verhaltensmaßnahmen beachten :

  • Mundnasen-Bedeckung (beide Organe bedeckt!) ist Pflicht und wie im sonstigen öffentlichen Personen-Nahverkehr bereits an der Haltestelle und während der gesamten Fahrt zu tragen.
  • Wenn möglich, Abstand halten.

Im BürgerBus werden deshalb nur maximal 4 Fahrgäste gleichzeitig befördert.

  • Halten Sie bitte das Fahrgeld passend bereit und legen Sie es in das dafür vorgesehene Behältnis.
    Es wird kein Rückgeld geben.

Vorläufig wird kein Fahrschein ausgehändigt, Sie kaufen immer nur Einzelfahrten.

  • Hilfestellung beim Ein- und Ausstieg oder beim Verladen von Transportgut, auch z. B. Rollatoren, wird vorläufig nicht angeboten. Bitte sichern Sie Ihr Transportgut verkehrsgerecht im Fahrzeug selbst.

Mittels geeigneter Hygienemaßnahmen tun wir ebenfalls unser Möglichstes, gesundheitliche Risikoquellen zu minimieren.
Da wir momentan mit nur eingeschränkter Fahrerkapazität (auch hier Risiko-Minimierung) auskommen müssen, kann eine mögliche Einschränkung des BürgerBus-Fahrangebots in naher Zukunft nicht ganz ausgeschlossen werden.
Im August fahren wir in jedem Fall nach bekanntem Fahrplan, und hoffentlich auch danach.
Vielleicht reizt es Sie als Leser, den ehrenamtlichen Betrieb des BürgerBusses zu unterstützen und sich so für den Mobilitätsgewinn unserer  Mitbürger einzusetzen.
Bleibt zu hoffen, dass der BürgerBus nicht wieder unverhofft eine Zwangspause wird einlegen müssen!

Bis bald im BürgerBus Frickenhausen!

 

Infobereiche