Aktuell: Gemeinde Frickenhausen

Seitenbereiche

Herzlich willkommen in Frickenhausen
Herzlich willkommen in Frickenhausen
Herzlich willkommen in Frickenhausen
Herzlich willkommen in Frickenhausen
Alle Neuigkeiten anzeigen Alle Neuigkeiten anzeigen

Hauptbereich

Bücher, Bücher, noch mehr Bücher!

Artikel vom 15.07.2019

Bücher, Bücher, noch mehr Bücher!

Das haben unsere Schulbären gleich erkannt, als wir das erste Mal in die Bücherei kamen, um einen "Büchereiführerschein" zu machen. Frau Löblein-Tyl hatte alles für uns vorbereitet: Stühle mit Namenskärtchen, eine Stempelkarte, die angemalt und beschriftet wurde und natürlich auch ein Buch, das sie vorlas. Und was allen Schulbären imponierte: sie durften ein Buch ausleihen und bekamen dafür einen Rucksack, in dem sie das Buch dann selbst in den Kindergarten bringen konnten.

Beim zweiten Besuch zeigte uns Frau Löblein-Tyl wieder ein Buch. Außerdem hatte sie ein Angelspiel so präpariert, dass man beim Angeln eine Frage zum Inhalt des Buchs beantworten musste. Das Angeln hat Spaß gemacht und die Kinder wussten sehr viel über die Geschichte zu erzählen.

Dann bekamen die Kinder noch ein Ausmalbild zur Geschichte und natürlich liehen sie wieder Bücher aus.

Wie schon beim letzten Mal gingen wir im Anschluss an den Büchereibesuch zum neuen Spielplatz. Es war sehr heiß an diesen Tagen, aber der Spielplatz gab uns schönen Schatten und neue viele Bewegungsmöglichkeiten, bevor wir mit dem Bus zurück nach Tischardt fuhren.

Beim dritten und letzten Besuch erfuhren wir noch etwas über Sachbücher. Frau Löblein-Tyl stellte uns ein paar Tierbücher vor. Unter Anderem von Eichhörnchen, Tiger , Panda, Hase und von der Fledermaus. Und da die Fledermaus nicht gut sehen aber umso besser hören kann, haben wir noch ein Spiel von Fledermaus und Käfer gespielt.  Danach haben die Kinder wieder ein Buch ausgeliehen. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine Urkunde und ein kleines Geschenk überreicht, worüber sich die Kinder sehr freuten.

Und danach? Danach ging es dieses Mal zum Eiswagen, wo wir jedem Kind eine Kugel Eis kauften. Anschließend wanderten wir zurück nach Tischardt. Und erst auf den letzten Meter, kurz vor dem Kindergarten, hörten wir Stimmen wie "Ich kann nicht mehr!" oder "Das war aber anstrengend!"

Die Kinder haben durch den Büchereiführerschein viel gelernt, prima mitgemacht und auch viel Ausdauer beim Laufen bewiesen.

Der Bücherei sagen wir ein herzliches  Dankeschön, dass wir die Bücherei erleben und kennenlernen durften.

Infobereiche