Aktuell: Gemeinde Frickenhausen

Seitenbereiche

Alle Neuigkeiten anzeigen Alle Neuigkeiten anzeigen

Hauptbereich

Pflegemaßnahmen an den Gewässerrandstreifen

Artikel vom 16.01.2020

Die Gemeinde führt derzeit Pflegemaßnahmen an den Gewässerrandstreifen von Steinach und Krummbach durch. Konkret werden Bereiche entlang der Wielandstraße und entlang dem Wohngebiet "Heimenwasen" bearbeitet. An der Steinach wuchsen in den letzten Jahren zahlreich Eschen auf, die inzwischen auch vom Eschentriebsterben betroffen waren. Viele wild aufgewachsenen Gehölze waren so hoch gewachsen, dass Sträucher und kleinere Pflanzen zu wenig Licht hatten, um sich ausbreiten zu können. Die Maßnahme wurde im Bereich der Wielandstraße auch notwendig, um die Verkehrssicherheit auf der parallel zur Steinach verlaufenden Straße zu gewährleisten. Abgestorbene Baumkronen der Eschen hätten bei einem Sturm eine Gefahr für Fußgänger und Autofahrer bedeutet.

Am Krumbach haben sich einige Bäume im Hang stark geneigt, was auf eine Bewegung im Hang hinweist. Die Bäume drohten umzustürzen. Hier wurden die Maßnahmen mit einem Geologen abgesprochen, um die Hangsicherung weiterhin zu gewährleisten. Mit der Ausführung der Arbeiten ist der Bauhof der Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Firma Marcus Fuchs aus Wolfschlugen beauftragt.

Infobereiche